Auf Unternehmensseite werden vor allem die Daten des amerikanischen Lebensmittelherstellers General Miles für Gesprächsstoff an der Börse sorgen. Das Hauptaugenmerk von Anlegern im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) richtet sich aber auf die Bundestagswahl am kommenden Sonntag.

Unternehmensmeldungen:
Unter anderem von General Miles (WKN: 853862 / ISIN: US3703341046)

Anstehende Termine der Handelswoche:
ZEW-Umfrage (Di), FED-Zinssatzentscheidung (Mi), BoJ-Zinssatzentscheidung und Pressekonferenz (Do), US-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (Do)

Charttechnik im DAX:
Unterstützungen bei 12.475, 12.390 und 12.320 Punkten, Widerstände bei 12.650, 12.730 und 12.800 Punkten

Bildquelle: markteinblicke.de

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
[Börsenblogger] Wochenausblick KW38: Neben ZEW und Fed steht vor allem Bundestagswahl im Blick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei