Recht Ungewöhnliches gibt es momentan an den Aktienmärkten zu beobachten: Hier kommt es zwar insbesondere in den USA nahezu täglich zu neuen Rekordhochständen der drei US-Leitindizes und auch unser hiesiger Leitindex DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) notiert nur wenige Punkte von seinem Allzeithoch entfernt. Allerdings sind die Handelsspannen, in denen sich die Indizes täglich bewegen, derzeit sehr mager.

In den nächsten Tagen könnte sich die Lethargie an den Märkten jedoch legen. Warum dies so ist und welches andere Produkt sich in den vergangenen Monaten gut entwickelt hat (ein kleiner Tipp: Adel verpflichtet) das erfahren Sie in unserem heutigen X-perten-Video von unseren beiden Adelsexperten.

Mehr zu den X-perten hier.

Bildquelle: markteinblicke.de

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Die Börsenblogger um 12: DAX & die Frage aller Fragen, Lufthansa hebt erneut ab | Die Börsenblogger[Börsenblogger] DAX: Wird die 13.000-Punkte-Marke geknackt? Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] ist derzeit die Frage aller Fragen am deutschen Aktienmarkt: Wird die 13.000-Punkte-Marke im DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) geknackt? Auch am Donnerstagmittag tänzelt das […]