Bildquelle: markteinblicke.de

Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) hat nach dem erfolgreichen Überwinden der Marke von 13.000 Punkten und der Einstellung neuer Rekorde erst einmal eine Pause eingelegt. Aber das Jahr ist noch lang – zumindest lang genug, um in einer Jahresendrallye neue Kursrekorde zu erreichen. Als Anleger kann man davon mehrfach profitieren.

Aufschluss darüber gibt ein Webinar. Sebastian Bleser, Experte für Hebelprodukte und Derivate bei HypoVereinsbank onemarkets, erklärt dabei die Funktionsweisen und Einsatzmöglichkeiten von Hebelprodukten anhand praktischer Beispiele.

Entscheidend für den Anlageerfolg ist nämlich nicht nur die Auswahl der Aktie oder des Index, sondern auch des passendens Hebelprodukts. Dabei gilt es nicht nur Long- und Short-Produkte auszuwählen, sondern auch andere Eigenschaften zu berücksichtigen. Das Webinar findet in Zusammenarbeit mit der noch jungen österreichischen Direktbank „DADAT“ statt. Ist aber nicht nur für Österreicher interessant.

Das Webinar findet am Mittwoch, 29. November 2017, 18:00 – 19:00 Uhr statt.

jetzt hier registrieren

Bildquelle: markteinblicke.de

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
[Börsenblogger] Wie profitiert ein Anleger gehebelt von steigenden oder fallenenden Börsenkursen? Ein Webinar gibt Klarheit! Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei