Opening Bell: Eine große Überraschung

Fed erwischt Anleger auf dem falschen Fuß.

Die Signale der Fed waren eine Überraschung für Marktteilnehmer. Jerome Powell signalisierte, dass das Thema der Zinssenkungen nun ein Teil der internen Diskussion sei. Eine große Überraschung!

Anfang Dezember wurde noch betont, dass es verfrüht sei, über den Zeitpunkt einer Zinswende zu sprechen. Innerhalb von nur vierzehn Tagen ist der Wind komplett gedreht. Was wir gestern folglich gesehen haben, sind panikartige Käufe auf der Aktienseite, einhergehend mit einem deutlichen Einbruch bei den Renditen der Staatsanleihen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Markus Koch Wall Street / Opening Bell+: 360WallStreet *

*Werbung