Bildquelle: markteinblicke.de

Nachdem der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) gestern endlich auf ein neues Rekordhoch klettern konnte, nimmt sich das wichtigste deutsche Börsenbarmeter am Mittwochmittag wieder eine Auszeit. Unter anderem, weil der Euro gegenüber dem US-Dollar immer stärker wird.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -0,0% 13.558

MDAX -0,3% 27.316

TecDAX -0,5% 2.690

SDAX +0,1% 12.620

Euro Stoxx 50 -0,2% 3.665

Die Topwerte im DAX sind Deutsche Börse (WKN: 581005 / ISIN: DE0005810055), Deutsche Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) und thyssenkrupp (WKN: 750000 / ISIN: DE0007500001). In der Schweiz bejubelt Anleger wiederum die neuesten Geschäftszahlen beim Pharmakonzern Novartis (WKN: 904278 / ISIN: CH0012005267).

DAX-Chart: boerse-frankfurt.de

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Mittwochmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,2340 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Dienstagmittag auf 1,2249 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8164 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Mittwochmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 64,64 US-Dollar je Barrel 0,3 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 0,1 Prozent auf 69,88 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Gewinnzone und lag bei 1.349,33 US-Dollar je Unze (+0,6 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,3% 26.270

NASDAQ100-Future +0,2% 6.978

S&P500-Future +0,2% 2.845

Auch zur Wochenmitte wird es in Sachen US-Quartalsberichte richtig interessant. General Electric (WKN: 851144 / ISIN: US3696041033) meldet sich zu Wort. Angesichts der jüngsten Probleme denkt man beim Siemens-Rivalen nun sogar über eine Aufspaltung nach.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
[Börsenblogger] marktEINBLICKE um 12: DAX-Rekordjagd gerät schon wieder ins Stocken Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei