Netflix gibt heute den Ton an

Johnson & Johnson, Procter & Gamble, Texas Instruments, Lockheed Martin, General Electric, 3M, D.R. Horton, Halliburton : Diese Zahlen können Sie erwarten.

(Bildquelle: Pressefoto Netflix)

Die Stimmung rund um Netflix (WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061) hatte sich zuletzt aufgehellt. Anleger sehen das Unternehmen offenbar immer mehr als Sieger in den sogenannten “Streaming Wars”.

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

3M: Aktuelle Erwartungen (EPS): 2,31 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,28 US-Dollar

D.R. Horton: Aktuelle Erwartungen (EPS): 2,87 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,76 US-Dollar

General Electric: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,90 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,24 US-Dollar

Halliburton : Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,80 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,72 US-Dollar

Johnson & Johnson: Aktuelle Erwartungen (EPS): 2,28 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,35 US-Dollar

Lockheed Martin: Aktuelle Erwartungen (EPS): 7,29 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 7,79 US-Dollar

Procter & Gamble: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,70 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,59 US-Dollar

Am Dienstag melden unter anderem Netflix, General Electric und Johnson & Johnson Zahlen. (Bildquelle: markteinblicke.de)

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ melden:

Netflix: Aktuelle Erwartungen (EPS): 2,21 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,12 US-Dollar

Texas Instruments: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,47 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,02 US-Dollar