Opening Bell: Ziele für den S&P 500 werden angehoben

Zoom Video, Norwegian Cruise im Fokus

Das heutige Bild an der Wall Street wird durch die seit gestern Abend gemeldeten Ergebnisse dominiert, mit den Aktien von AutoZone, Cava, Zoom und Norwegian Cruise unter den Gewinnern.

Wegen der verhaltenen Aussichten können die Aktien von Macy’s und Lowe’s von der im Grunde soliden Performance des letzten Quartals nicht profitieren. Unter Druck stehen nach den Zehlen Unity Software und Workday.

Abseits der Ertragszahlen fielen die Auftragseingänge für langlebige Güter enttäuschend aus. Nichtsdestotrotz ist hier vor allem der mangelnde Auftragseingang bei Boeing für die verfehlten Ziele verantwortlich. Was den S&P 500 betrifft, hebt Barclays die Ziele für Ende 2024 von 4.800 auf 5.300 an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Markus Koch Wall Street / Opening Bell+: 360WallStreet *

*Werbung