Bildquelle: Pressefoto Clariant

Die Aktie des Schweizer Spezialchemiekonzerns Clariant (WKN: 895929 / ISIN: CH0012142631) kam zuletzt ordentlich unter Druck, nachdem sich die aktivistische Investorengruppe White Tale zurückgezogen und ihren Anteil von 25 Prozent an das saudi-arabische Chemieunternehmen Sabic verkauft hatte. Auch auf Analystenseite sind die Kursfantasien dadurch weniger geworden.

Die Vontobel-Analysten glauben, dass nun wieder die ursprüngliche Strategie von Clariant zum Zug kommt, die darin besteht, den Kernbereich Spezialchemie auszubauen und gleichzeitig nach ergänzenden Übernahmen Ausschau zu halten. Clariant sehe seinen neuen Hauptaktionär SABIC als Partner, der dabei helfen dürfte, die Ziele früher zu erreichen, als dies eigenständig möglich wäre, heißt es.

Quelle: de.4.traders.com

Da der Druck durch White Tale nun weg ist, erwartet man auf Analystenseite keine Bekanntgabe eines großen Kostensparprogramms. Und Sparprogramme haben Investoren doch so gerne. Aus diesem Grund haben sich die Schweizer Analysten dazu entschlossen, die Clariant-Aktie auf „Hold“ herunterzustufen, während das Kursziel von 32,00 auf 26,00 CHF gesenkt wurde.

Clariant-Chart: boerse-frankfurt.de

FAZIT. Auch wenn der Druck eines aktivistischen Investors nun weg ist, hat Clariant einiges zu bieten. Das Unternehmen blieb im Geschäftsjahr 2017 auf Wachstumskurs. Zudem konnte das Nettoergebnis gesteigert werden, obwohl man sich mit White Tale auseinandersetzen musste. Darüber hinaus können sich die Anteilseigner über einen Dividendenanstieg freuen.

Wer sogar gehebelt von Kurssteigerungen der Clariant-Aktie profitieren möchte, setzt beispielsweise auf entsprechende Hebelprodukte wie diesen HSBC Open End-Turbo-Optionsschein long auf Clariant (WKN: TR2K09 / ISIN: DE000TR2K095).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Clariant

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei