Bildquelle: Pressefoto Covestro

Seit der Loslösung von Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) ist Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144) eine absolute Erfolgsgeschichte. In dieser Woche kam ein neues Kapitel hinzu. Am Dienstag freuten sich Anleger über starke Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Die Freude könnte in Zukunft sogar noch größer sein.

Covestro profitierte 2017 von einer höheren Nachfrage nach hochwertigen Kunststoffen. Die Umsatzerlöse kletterten um 18,8 Prozent auf 14,1 Mrd. Euro. Das EBITDA legte sogar um 70,6 Prozent auf 3,4 Mrd. Euro zu, während das Konzernergebnis von 795 Mio. Euro auf 2,0 Mrd. Euro mehr als verdoppelt werden konnte. Die Dividende wird von 1,35 auf 2,20 Euro angehoben. 2018 soll es positiv weitergehen. Auch die Analystenzunft bleibt optimistisch.

Quelle: de.4.traders.com

Bei JPMorgan wurde vor allem auf den starken Free Cashflow und die guten Aussichten verwiesen. Daher bleibt es im Fall der im MDAX (WKN: 846741 / ISIN: DE0008467416) gelisteten Covestro-Aktie bei der „Overweight“-Einschätzung und einem Kursziel von 100,00 Euro. Die Commerzbank-Analysten trauen der Covestro-Aktie sogar einen Sprung auf 110,00 Euro (Rating: Buy“) zu. Neben den positiven Aussichten gefällt den Markexperten die im Branchenvergleich günstige Bewertung der Aktie.

Covestro-Chart: boerse-frankfurt.de

FAZIT. Neben den jüngsten Erfolgen könnten die Aufstiegsfantasien rund um die Covestro-Aktie dem Titel in naher Zukunft noch etwas Schwung verleihen. Schon jetzt kommt Covestro auf eine Marktkapitalisierung von mehr als 18 Mrd. Euro. Darüber hinaus hat Bayer mit weiteren Anteilsverkäufen zuletzt den Weg für Covestro in Richtung DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) freigemacht.

Wer von einem weiteren Anstieg der Covestro-Aktie ausgeht, kann mithilfe passender Hebelprodukte, wie diesem HSBC Open End-Turbo-Optionsschein long (WKN: TR1BMJ / ISIN: DE000TR1BMJ9) sogar überproportional von steigenden Kursen profitieren. Für Shorties existieren ebenfalls genügend passende Produkte, wie dieser HSBC Open End-Turbo-Optionsschein short (WKN: TR1DYV / ISIN: DE000TR1DYV5).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Covestro

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
marktEINBLICKE um 12: DAX kaum bewegt, Covestro überzeugt | marktEINBLICKE Recent comment authors
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Blick in die zweite Reihe. Dort konnte Covestro (WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144) überzeugende Geschäftszahlen […]