Bildquelle: markteinblicke.de

Zunächst schien der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) gestern einen Wochenstart nach Maß auf das Parkett zu zaubern, denn in bester Kauflaune preschte der Index auf das Tageshoch bei 12.601 Punkten vor. Allerdings konnten die Blue Chips weder das Tempo, noch das Niveau halten, und so gab das Börsenbarometer einen Großteil der Gewinne im Laufe des Nachmittags wieder ab. Immerhin, für ein Plus von 0,4% hat es dann doch gereicht – und für den Sprung über die 12.500er-Schwelle per Tagesschluss. Damit hellt sich das Chartbild weiter auf:

Hält die Aufwärtstendenz heute an, dürfte jetzt der nächste Angriff auf die 12.600er-Schlüsselstelle folgen; sobald der DAX diese Hürde (wichtig: ebenfalls auf Schlusskursbasis!) überwindet, eröffnet sich sofort weiteres Kurspotenzial, das die Notierungen bis zum doppelten Widerstand aus Volumenspitze und 200-Tage-Linie bei 12.730/12.739 tragen sollte. Darüber würde als übergeordnetes Ziel bereits die runde 13.000er-Schwelle am Horizont auftauchen, allerdings warten auf dem Weg dorthin noch einige kleinere Bremsbereiche, u. a. das alte Juni-Top bei 12.952 Zählern.

Auf der Unterseite sind die Blue Chips dabei weiterhin (zunächst) gut gestützt; als erster Halt ist da die markante Volumenkante bei 12.420/12.400 zu nennen, bevor die Unterstützungszonen bei 12.330,12.280 und 12.200 auf ihren Einsatz warten würden. Erst darunter würde sich das Momentum wieder klar der bearishen Seite zuneigen.

Trading-Idee

steigend (Call)

fallend (Put)

WKN

DM2WCM

DM21GK

Basispreis

10.747,57

14.038,50

Knock-out-Schwelle

10.747,57

14.038,50

Letzter Handelstag

endlos

endlos

Hebel

6,90

8,29

Kurs1)

18,15

15,12

1)Uhrzeit: 27.02.2018 08:22:25

Quelle: Deutsche Bank AG / X-markets

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: markteinblicke.de

TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei