Bildquelle: markteinblicke.de

Tag der Aktie, Hexensabbat und der Börsengang der Siemens-Medizintechniksparte Healthineers. Am heutigen Freitag kam alles zusammen, so dass die Technik kapitulierte und die Börse in Frankfurt verspätet in den Handel ging. Umso erfreulicher, dass sich der DAX am Mittag weiter auf Erholungskurs befindet.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +0,5% 12.407

MDAX -0,3% 25.742

TecDAX -0,3% 2.688

SDAX -0,5% 12.179

Euro Stoxx 50 +0,2% 3.423

Die Topwerte im DAX sind Lufthansa (WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125), Merck (WKN: 659990 / ISIN: DE0006599905) und ProSiebenSat.1 (WKN: PSM777 / ISIN: DE000PSM7770). Positiv fiel auch das Börsendebut der Siemens-Medizintechniksparte Healthineers (WKN: SHL100 / ISIN: DE000SHL1006) aus. In der zweiten Reihe schauen Investoren auf Freenet (WKN: A0Z2ZZ / ISIN: DE000A0Z2ZZ5) und einen Analystenkommentar zu dem Mobilfunkanbieter.

DAX-Chart: boerse-frankfurt.de
DAX long DAX short
WKN TD6CGD TR0TB1
Basispreis 9.797,2042 Pkt. 15.084,4895 Pkt.
Knock-out-Barriere 9.797,2042 Pkt. 15.084,4895 Pkt.
Einlösungstermin open end open end
Hebel 4,7 4,64
Kurs (16.3.18 11:58) 26,45 EUR 26,76 EUR

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Freitagmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,2329 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Donnerstagmittag auf 1,2341 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8103 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Freitagmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 61,38 US-Dollar je Barrel 0,3 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg ebenfalls um 0,3 Prozent auf 65,22 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Gewinnzone und lag bei 1.320,93 US-Dollar je Unze (+0,3 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich kein klarer Trend ab, da sich die Futures unterschiedlich entwickeln:

Dow Jones Future -0,0% 24.898

NASDAQ100-Future +0,0% 7.048

S&P500-Future +0,1% 2.752

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei