Bildquelle: markteinblicke.de

Wer auf eine nachhaltige DAX-Erholung gehofft hatte, wurde enttäuscht. Die Aktienmärkte präsentieren sich zu Beginn der neuen Woche in keiner besonders guten Verfassung. Warten wir einmal ab, was uns die Fed-Sitzung zur Wochenmitte bringen wird.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -1,0% 12.269

MDAX -0,0% 25.615

TecDAX +0,2% 2.685

SDAX -0,5% 12.103

Euro Stoxx 50 -0,9% 3.406

Die Topwerte im DAX sind Münchener Rück, HeidelbergCement und Fresenius Medical Care. Dabei ist die Aktie des weltgrößten Rückversicherers der einzige DAX-Titel, der sich am Montagmittag knapp in der Gewinnzone halten kann.

DAX-Chart: boerse-frankfurt.de
DAX long DAX short
WKN TD6CGG TR0LN1
Basispreis 9.861,2017 Pkt. 14.787,2958 Pkt.
Knock-out-Barriere 9.861,2017 Pkt. 14.787,2958 Pkt.
Einlösungstermin open end open end
Hebel 5,07 4,84
Kurs (19.3.18 11:58) 24,22 EUR 25,35 EUR

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Montagmittag gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,2296 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Freitagmittag auf 1,2301 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8129 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Montagmittag uneinheitlich. Zuletzt war WTI mit 62,16 US-Dollar je Barrel 0,1 Prozent günstiger, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg dagegen um 0,2 Prozent auf 66,12 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.312,53 US-Dollar je Unze (-0,1 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein schwacher Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Minus befinden:

Dow Jones Future -0,5% 24.839

NASDAQ100-Future -1,4% 6.946

S&P500-Future -0,5% 2.741

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei