JAMES RIZZI – THE COLORS OF MY CITY / Quelle: Kunsthaus Watzl / © Art Licensing Int. GmbH

Wer kennt sie nicht? Die Birds, die Taxis, die „New Yorker“ Gesichter und die Sun-and-Moon-Motive von James Rizzi. Im Sommer kommen sie ins schwäbische Kornwestheim. Der Besuch dieser Ausstellung ist ein Must-have für jeden Pop-Art-Fan. Hier unser marktEINBLICKE-Preview.

Die Kunst von James Rizzi kommt nach Kornwestheim. Eine unvergleichliche Ausstellung mit besonderem Flair soll im Sommer in Das K – Kultur- und Kongresszentrum einziehen. Gezeigt werden rund 700 Objekte, die zu einem Großteil aus dem Studio-Loft des New Yorker Pop-Art-Künstlers stammen, darüber hinaus aber auch Schlüsselwerke, die einen retrospektiven Überblick über das eindrucksvolle Lebenswerk dieses Ausnahmekünstlers ermöglichen.

Die Ausstellung folgt einem museumspädagogischen Konzept und soll sich nicht nur an Kunstinteressierte jeden Alters wenden, sondern an alle Menschen, die Freude an Rizzis Kunst mit ihrer ansteckenden Fröhlichkeit haben.

Die Ausstellung geht von 20. Juli bis 2. September 2018, eine Preview findet am 19. Juli statt. Online-Tickets können bereits jetzt im Vorverkauf unter www.reservix.de oder www.artmix24.de bestellt werden.

Wir als Rizzi-Liebhaber freuen uns schon jetzt auf die fröhlichen und farbenfrohen Werke in dieser Ausstellung.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Kunsthaus Watzl oder auf www.rizzi-kornwestheim.de.

Bild: JAMES RIZZI – THE COLORS OF MY CITY / Quelle: Kunsthaus Watzl / © Art Licensing Int. GmbH

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei