Bildquelle: markteinblicke.de

Wer sich ein Auto oder Motorrad, egal ob neu oder gebraucht, zulegen möchte, sollte sich genau informieren. Eine günstige Kfz-Versicherung zu finden ist gar nicht so einfach, unter anderem weil es so viele von ihnen gibt. Internet-Vergleichsportale können Abhilfe schaffen, allerdings ist hier Vorsicht geboten. Die GVI warnt, dass die Portale nicht immer unabhängig seien oder alle Anbieter beinhalten würden.

„Vergleichsportale im Internet sind zwar auf Grund der darin enthaltenen Vielzahl von Angeboten eine Hilfe bei der Suche nach einer günstigen Kfz-Versicherung für ein Auto oder Motorrad. Allerdings beinhalten sie oftmals nicht die Tarife aller Versicherungen und sind somit nicht unbedingt das preiswerteste oder beste Angebot“, weist Siegfried Karle, Präsident der GVI, hin. Die meisten Vergleichsportale, wie z.B. Check24, agieren als Vermittler und bekommen für einen abgeschlossenen Vertrag eine Provision vom Versicherer, heißt es weiter.

Bildquelle: markteinblicke.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here