Bildquelle: Pressefoto Wirecard

Beim Zahlungsabwickler Wirecard (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) schreitet das Unternehmenswachstum manchmal so schnell voran, dass man es kaum glauben kann. Dies und die manchmal selbst für Experten nicht zu durchschauende Bilanz machen das TecDAX-Unternehmen für Short-Attacken attraktiv. Langfristigen Schaden konnte bisher keine von ihnen anrichten.

Quelle: de.4.traders.com

Auch 2017 war wieder ein hervorragendes Geschäftsjahr. Ein Umsatzplus von 44,9 Prozent auf 1,5 Mrd. Euro, ein deutlich gesteigertes über die Wirecard-Plattform abgewickeltes Transaktionsvolumen und ein weiterer Ergebnisanstieg gehörten zu den Highlights. Zudem wurden die 2018er-Ziele angehoben. Nicht, dass so eine Prognoseanhebung für Wirecard etwas Ungewöhnliches wäre… Das Unternehmen spricht manchmal mehrere pro Jahr aus. Zuletzt wurde die EBITDA-Prognose für 2018 von 510 bis 535 Mio. Euro auf 520 bis 545 Mio. Euro angehoben.

Wirecard-Chart: boerse-frankfurt.de

FAZIT. Am Donnerstag nahm sich die Wirecard-Aktie eine kleine Auszeit. Allerdings zeigt das satte Kursplus von rund 20 Prozent seit Anfang April, dass die Rekordjagd wieder eröffnet ist. Der Umstand, dass sich Wirecard auf Wachstumsbereiche wie den Online-Handel oder Mobile Payment konzentriert und weiterhin einen rasanten Wachstumskurs fährt, sollte noch eine ganze Weile für Anlegerfantasien sorgen.

Anleger, die auf einen weiteren Aufwärtstrend der Wirecard-Aktie setzten und sogar überproportional von steigenden Kursen des TecDAX-Wertes profitieren möchten, schauen sich am besten entsprechende Hebelprodukte (WKN: MF2LE9 / ISIN: DE000MF2LE99) auf der Long-Seite an. Skeptiker haben ebenfalls mit passenden Short-Produkten (WKN: MF37L5 / ISIN: DE000MF37L52) die Gelegenheit auf fallende Kurse der Wirecard-Aktie zu setzen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Wirecard

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Wirecard macht einfach weiter | marktEINBLICKE Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Wachstumsbereiche wie den Online-Handel oder Mobile Payment. Außerdem zeigt es sich in jedem Quartalsbericht, wie schnell das Wachstum vorankommt. Die immer wieder aufkommenden „Short-Attacken“ sind zwar […]