Bildquelle: markteinblicke.de

Auch am gestrigen Donnerstag kamen die deutschen Blue Chips nicht vom Fleck. Im Gegenteil: Nach einem über weite Strecken impulsarmen Handel – zwischen dem Tageshoch bei 12.596 und dem -tief bei 12.535 lagen lediglich 61 Punkte – ging der DAX am Ende mit einem Minus von 0,2% aus dem Handel. Der Ausbruch über die 12.600er-Schlüsselstelle wurde damit erneut vertagt, die Chartmarken auf der Ober- und Unterseite bleiben indes identisch…

Sobald der Sprung über die 12.600er-Hürde auf Schlusskursbasis gelingt (und anschließend mit ein, zwei stärkeren Sitzungen auch entsprechend bestätigt wird), hätte der Index Platz für einen schnellen Sprint zur 200-Tage-Linie, die heute bei 12.662 Punkten verläuft. Eine Rückeroberung der langfristigen Trendlinie vorausgesetzt, stellen sich die nächsten Kursziele dann auf die Volumenspitzen bei 12.730 bzw. die markante Volumenkante bei 12.780 Zählern.

Für die Unterseite gilt hingegen weiterhin die 12.500er-Barriere als erster wichtiger Halt. Sollten die Blue Chips an dieser Schwelle nach unten durchgereicht werden, findet sich nur wenig tiefer mit der unteren Begrenzung der Trichterformation bei 12.465 und der Volumenspitze bei 12.450 eine Doppelunterstützung, an der die Notierungen bereits wieder nach oben abfedern könnten. Falls nicht: Die nächste Haltestelle wäre bei 12.330/12.280 zu finden, wobei erst nach einem Rutsch unter die 12.200er-Marke mit einem Ende der April-Rally gerechnet werden müsste.

Trading-Idee

steigend (Call)

fallend (Put)

WKN

DM6G0E

DM3B19

Basispreis

10.750,05

13.776,57

Knock-out-Schwelle

10.960,00

13.776,57

Letzter Handelstag

endlos

endlos

Hebel

6,95

10,16

Kurs1)

18,08

12,38

1)Uhrzeit: 20.04.2018 08:17:11

Quelle: Deutsche Bank AG / X-markets

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: