Bildquelle: Pressefoto PNE Wind - Courtesy of PNE WIND AG

Beim Windparkentwickler PNE (WKN: A0JBPG / ISIN: DE000A0JBPG2) gab es gestern nachbörslich eine Überraschung: das Unternehmen bestätigte Marktgerüchte, wonach ein Infrastruktur-Fonds der US-Investmentbank Morgan Stanley, der Morgan Staley Infrastructur Partners, Interesse an einer Übernahme von PNE habe.

Man sei in Gesprächen und MSIP habe ein unverbindliches Angebot abgegeben über €3,50 bis €3,80 je PNE-Aktie, was PNE mit €268 bis €290 Mio. bewerten würde.

Noch ist nichts in trockenen Tüchern; vielmehr stünden Ausgang und Zeitplan der Gespräche stehen noch nicht fest, da unter anderem noch eine eingehende Unternehmensprüfung ausstehe. Daher sei es noch völlig offen, ob es tatsächlich zu einer Übernahme kommen werde. Wirklich…?

So wirklich „offen“ scheint mir die Übernahme nicht mehr zu sein, „nur“ noch der Preis. Einerseits haben sich MSIP und PNE schon länger in Gesprächen befunden und diese hat PNE nun nur deshalb öffentlich bekannt gemacht, weil etwas durchgesickert war. Und MSPI hätte kaum ein – wenn auch unverbindliches – Angebot abgegeben, wäre man sich nicht schon weitgehend sicher, dass man PNE übernehmen wolle. Und zu guter letzt hätten die PNE-Gremien sich wohl schon öffentlich negativ positioniert, wenn sie ein Übernahmeangebot von MSPI rundheraus ablehnen würden…

Auf www.intelligent-investieren.net geht es weiter…

Kissig Ein Beitrag von Michael C. Kissig

Er studierte nach Abschluss seiner Bankausbildung Volks- und Rechtswissenschaften und ist heute als Unternehmensberater und Investor tätig. Neben seinem Value-Investing-Blog „iNTELLiGENT iNVESTiEREN“ verfasst Michael C. Kissig regelmäßig eine Kolumne für das „Aktien Magazin“.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Michael C. Kissig / Pressefoto PNE Wind – Courtesy of PNE WIND AG

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei