Bildquelle: markteinblicke.de

Am vergangenen Freitag stand die Hauptversammlung der Aurelius Equity Opportunities SE & Co. KGaA (WKN: A0JK2A / ISIN: DE000A0JK2A8) an. Ein Leser meines Blogs war vor Ort und hat mir einen kurzen Bericht zur Verfügung gestellt, den ich gerne – mit seiner Einwilligung – mit euch teile. Dabei geht es um weitere Deals in diesem Jahr, die Nachhaltigkeit der Dividendenausschüttung, die Short-Attacke und die Shortseller, die Vor- und Nachteile eines Wechsels in ein höherer rangiges Börsensegment, aber auch um die vom Management gehaltenen Aktien.

Aurelius-Chart: boerse-stuttgart.de

Hier nun die wesentlichen Inhalte des Berichts von Philipp T, der seit der Short-Attacke im vergangenen Jahr in Aurelius investiert ist.

Auf www.intelligent-investieren.net geht es weiter…

KissigEin Beitrag von Michael C. Kissig

Er studierte nach Abschluss seiner Bankausbildung Volks- und Rechtswissenschaften und ist heute als Unternehmensberater und Investor tätig. Neben seinem Value-Investing-Blog „iNTELLiGENT iNVESTiEREN“ verfasst Michael C. Kissig regelmäßig eine Kolumne für das „Aktien Magazin“.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Michael C. Kissig / markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei