Bildquelle: © Niels Thies / Deutsche Bundesbank

Während die Handelsumsätze an den Kassamärkten der Deutschen Börse im Mai mit 145,8 Mrd. Euro ein Plus von rund 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr erzielt haben, ist der verwahrte Goldbestand erstmals über die Marke von 180 Tonnen gestiegen. Dies teilte der Börsenbetreiber mit.

Aktuell liegt dieser laut Deutsche-Börse-Angaben bei 181,8 Tonnen, zu Jahresanfang waren es noch 174,2 Tonnen. Der Bestand erhöht sich immer dann, wenn Investoren Xetra-Gold (WKN: A0S9GB / ISIN: DE000A0S9GB0) über die Börse kaufen. Für jeden Anteilschein wird im Zentraltresor für deutsche Wertpapiere in Frankfurt genau ein Gramm Gold hinterlegt, heißt es weiter.

Ende Mai hatte der Goldpreis in Euro das höchste Niveau seit Jahresbeginn erreicht und kurzzeitig die Marke von 36,00 Euro je Gramm überschritten. „Die Unsicherheit an den Finanzmärkten hat wieder deutlich zugekommen“, sagt Steffen Orben, Geschäftsführer der Deutsche Börse Commodities GmbH, der Emittentin von Xetra-Gold. „Die Nachfrage nach Xetra-Gold steht in direktem Zusammenhang mit der politischen Unsicherheit in Italien und den möglichen Konsequenzen für die EU.“

Von den insgesamt 145,8 Mrd. Euro Handelsvolumen an den Kassamärkten im Mai entfielen 134,1 Mrd. Euro auf Xetra, 3,3 Mrd. Euro auf Börse Frankfurt und 8,3 Mrd. Euro auf die Tradegate Exchange. Mit insgesamt 128,6 Mrd. Euro wurde der Großteil der Umsätze im Handel mit Aktien erzielt. Umsatzstärkster DAX-Titel auf Xetra im Mai war Siemens mit 5,8 Mrd. Euro, bei den MDAX-Werten lag ProSiebenSat1 mit 860 Mio. Euro Umsatz vorn. Im Aktienindex SDAX führte Puma mit 902 Mio. Euro und bei den TecDAX-Werten Wirecard mit 1,3 Mrd. Euro, so die Deutsche Börse.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: © Niels Thies / Deutsche Bundesbank

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Xetra-Gold: Europas größtes Gold-Wertpapier mit physischer Hinterlegung | marktEINBLICKE Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] des ersten Halbjahrs erhöhte sich dieser Wert auf 181,34 Tonnen. Damit lag er nur knapp unter dem Rekordwert, den Xetra-Gold Ende Mai verbuchen […]