Bildquelle: markteinblicke.de

Nach überragenden Alphabet-Zahlen hoffen Anleger auf eine weiterhin positive Berichtssaison. Die DAX-Titel werden erst allmählich in dieser Woche in das Geschehen eingreifen. Derweil sorgt Ruhe von Donald Trump für Optimismus in Bezug auf die amerikanisch-europäischen Zollgespräche.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +1,4% 12.721
MDAX +1,1% 26.812
TecDAX +1,0% 2.916
SDAX +0,7% 12.318
Euro Stoxx 50 +0,7% 3.478

An der Spitze des DAX notiert die Aktie von VW (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039). Offenbar konnte BMW-Einkaufschef Duesmann als neuer Audi-Chef verpflichtet werden. Ebenfalls gefragt sind Papiere der Commerzbank (WKN: CBK100 / ISIN: DE000CBK1001). Hier sorgt ein positiver Analystenkommentar für gute Laune. Klöckner & Co (WKN: KC0100 / ISIN: DE000KC01000) konnte den positiven Ergebnistrend der letzten Zeit auch im zweiten Quartal 2018 fortsetzen. Im Blick steht zudem die Google-Mutter Alphabet (WKN: A14Y6H / ISIN: US02079K1079) nach phänomenalen Zahlen.

DAX long

DAX short

WKN

HU67A0

HU7YDU

Basispreis (Strike)

9.429,99 Pkt.

15.370,43 Pkt.

Knock-out-Barriere

9.520,00 Pkt.

15.300,00 Pkt.

Einlösungstermin

open end

open end

Hebel

3,85

4,82

Kurs (24.7.18 12:21)

32,88 EUR

26,51 EUR

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Dienstagmittag leicht gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1694 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Montagmittag auf 1,1716 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8535 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Dienstagmittag fester. Zuletzt war WTI mit 68,24 US-Dollar je Barrel 0,7 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent gewann 0,4 Prozent auf 73,23 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.225 US-Dollar je Unze (-1,1 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein positiver Handelsauftakt ab, da die Futures im Plus tendieren:

Dow Jones Future +0,4% 25.132
NASDAQ100-Future +0,2% 7.445
S&P500-Future +0,2% 2.818

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei