Bildquelle: Pressefoto Deutsche Telekom

Bei der Deutschen Telekom (WKN: 555750 / ISIN: DE0005557508) werden am 9. August die Zahlen zum zweiten Quartal veröffentlicht. Bereits jetzt gibt es gute Nachrichten, wenn man auf die Aktie schaut. Anleger sollten nicht länger warten.

Zuletzt kamen mehrere Dinge zusammen. Zunächst stuften die Analysten der Citigroup die T-Aktie von „Neutral“ auf „Buy“ herauf und erhöhten das Kursziel von 14,50 Euro auf 16,50 Euro. Anleger trieben die Aktien in der Folge über zwei wichtige Marken. Zum einen wurde die 200-Tage-Linie zurückerobert, zum anderen konnte das Gap vom Mai geschlossen werden. Damit stehen die Signale nun klar auf grün.

Das von der Citigroup genannte Kursziel von 16,50 Euro dürfte erst der Anfang sein. Sollte die Fusion von T-Mobile US (WKN: A1T7LU / ISIN: US8725901040) und Sprint (WKN: A1W1XE / ISIN: US85207U1051) erst einmal erfolgreich abgeschlossen sein und Früchte tragen, liegt der Fokus auf dem Mehrjahreshoch aus dem Frühsommer 2017 bei 18 Euro.

Doch neben dem US-Geschäft, das seit Jahren boomt, dürfte auch der Heimatmarkt bald wieder für Schlagzeilen sorgen. Stichworte sind hier der Breitbandausbau, von dem die Telekom maßgeblich profitiert und der neue Mobilfunkstandard 5G.

Anleger, die auf das Long-Szenario setzen wollen, können dies mit einem HVB Mini Future Bull auf die Aktie der Deutschen Telekom (WKN: HY7Q0X / ISIN: DE000HY7Q0X6) gehebelt umsetzen. Wer trotz der guten Nachrichten und der positiven Charttechnik bei der T-Aktie short gehen möchte, hat mit einem HVB Mini Future Bear auf die Aktie der Deutschen Telekom (WKN: HU0D9D / ISIN: DE000HU0D9D9) die Gelegenheit von fallenden Kursen zu profitieren.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Telekom

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Konkurrenten Sprint (WKN: A1W1XE / ISIN: US85207U1051) auf die Beine zu stellen, was Börsianer begrüßen würden. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die T-Aktie derzeit […]