Bildquelle: Pressefoto RATIONAL AG

Neues Hoch, neue Hausse? Die Rational-Aktie (WKN: 701080 / ISIN: DE0007010803) überwindet den bisherigen Spitzenstand vom Oktober 2017 und erreicht einen neuen Kursrekord. Das könnte weitere Käufer anlocken, denn an der Börse gibt es kaum etwas Anziehenderes als steigende Kurse – die Hausse nährt die Hausse, sagten die Altvorderen. Konkret profitiert die Rational-Aktie von einer positiven Analystenmeinung: Das Bankhaus Lampe hat den Großküchenbauer aus Landsberg auf halten hochgestuft.

Das Halten wirkt noch defensiv, denn die Aktie läuft an der Börse wie geschnitten Brot: Seit 2009 klettert sie quasi ununterbrochen, freilich immer wieder durchzogen von gesunden Konsolidierungsphasen. Der Langfristchart wird so zu einem Kursverlauf zum Niederknien…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter…

SchummEin Beitrag von Thomas Schumm von Plusvisionen.de

Thomas Schumm ist Gründer und Herausgeber von Plusvisionen.de. Autor. Journalist. Früher auch: Reporter, Redakteur oder Chefredakteur. Seit 25 Jahren an der Börse. Bestimmt fast alles an der Börse gehandelt, was es so zu handeln gibt, jetzt aber ruhiger in dieser Hinsicht. Seit 20 Jahren publizistisch im Finanzbereich tätig. Begeistert von Wirtschaft und Börse.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Thomas Schumm / Pressefoto RATIONAL AG

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei