Bildquelle: Evotec AG

Bei Evotec (WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) läuft es aktuell derart rund, dass man sich auf Managementseite wohl dachte, warum nicht gleich die nächste Erfolgsmeldung nachschieben.

Die Aktie des Hamburger Biotechnologieunternehmens führte die Siegerliste im TecDAX am Mittwoch an. Zuvor hatte Evotec vermeldet, dass eine neue Kooperation eingetütet werden konnte.

Demnach wurde eine strategische Allianz mit Novo Nordisk (WKN: A1XA8R / ISIN: DK0060534915) eingegangen. Ziel sei es, neue niedermolekulare Therapien zur Behandlung von Patienten mit Diabetes und Adipositas sowie damit verbundenen Folgeerkrankungen wie nichtalkoholische Steatohepatitis („NASH“), Herz-Kreislauf-Erkrankungen und diabetische Nephropathie zu entwickeln.

FAZIT. Es hat eine Weile gedauert. Doch inzwischen ist Evotec wieder an dem Punkt, an dem jede noch so kleine positive Meldung vom Markt aufgesogen wird und die Evotec-Aktie beflügelt. Solche Phasen gab es in der Vergangenheit einige. Dank der guten Aussichten für die Biotechnologiebranche und der starken Partner, mit denen Evotec zusammenarbeitet, sollte es auch in Zukunft solche Phasen, in denen die Evotec-Aktie regelrecht abgeht, geben.

Anleger, die auf steigende Kurse der Evotec-Aktie setzen möchten, können dies mit einem HVB Mini Future Bull (WKN: HX34E3 / ISIN: DE000HX34E34) gehebelt umsetzen. Wer trotz der postiven Nachrichtenlage bei Evotec short gehen möchte, hat mit einem Mini Future Bear auf den Biotech-Wert (WKN: HX39AR / ISIN: DE000HX39AR4) die Gelegenheit von fallenden Kursen zu profitieren.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Evotec AG

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] ISIN: DE0005664809), nachdem das Hamburgger Biotechnologieunternhemen mit einer neuen Forschungskooperation aufwarten […]

trackback

[…] Evotec in der Vorwoche eine strategische Allianz mit Novo Nordisk (WKN: A1XA8R / ISIN: DK0060534915) eingegangen war, um neue niedermolekulare […]

trackback

[…] Nachdem Evotec eine strategische Allianz mit Novo Nordisk (WKN: A1XA8R / ISIN: DK0060534915) eingegangen war, folgte kurz danach die […]