Am 15. September 2008 ging Lehman Brothers pleite und löste damit die Finanz- und Schuldenkrise aus. Es folgte eine Hausse an den Börsen. „Ich sehe den Dax bei 15.000 und den Dow bei 30.000 Punkten“, sagt der globale Anlagestratege Heiko Thieme. Im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch spricht er zudem über ganz viele Aktientipps für Anleger, Bitcoin, Blockchain, Gold, Silber, Öl, Währungen und über seinen eigenen Jahrestag. Heiko Thieme wird am 16. September 75 Jahre alt.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: inside-wirtschaft.de / markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei