Bildquelle: markteinblicke.de

Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) tut sehr viel dafür, nicht mehr als reines iPhone-Unternehmen abgestempelt zu werden. Auch wenn die Smartphone-Verkäufe mit Abstand der wichtigste Gewinnbringer bleiben, konnte der Konzern mit dem Apfel im Logo die Abhängigkeit von den iPhones reduzieren. Dank der Apple Watch soll diese noch weiter zurückgehen.

Die jüngste Keynote hielt allerhand Hardware-Neuigkeiten bereit. Apple-Fans dürften sich trotz des hohen Preises auf das iPhone Xr, iPhone Xs und iPhone Xs Max stürzen. Besonders interessant war dieses Mal jedoch der Blick auf die neueste Smartwatch-Generation. Zumal die Apple Watch Series 4 sehr gut bei den Kunden ankommen soll.

Angesichts der Apple Watch und des iPhone vergisst man leicht, dass Apple mit erfolgreichen Dienstleistungsangeboten weitere interessante Möglichkeiten hat. Auf diese Weise wird die Abhängigkeit vom iPhone ebenfalls reduziert. Eine immer wieder ins Spiel gebrachte Übernahme des kalifornischen Elektrowagenbauers Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) dürfte derzeit jedoch mehr Risiken als Chancen bereithalten.

FAZIT. Apple hat als erstes privates Unternehmen bei der Marktkapitalisierung die Marke von 1 Billion US-Dollar geknackt. Trotzdem ist die Erfolgsgeschichte des Konzerns mit dem Apfel im Logo längst nicht vorbei. Deshalb dürfte nicht nur Großaktionär Warren Buffett sehr viel Freude an den Anteilsscheinen des Konzerns haben.

TIPP. Wem die Apple-Aktie inzwischen optisch zu teuer ist, könnte alternativ mit einem Faktorzertifikat mit deutlich weniger Einsatz sogar gehebelt auf Apple setzen. Denkbar wäre etwa das flatex Faktor 4x Long Apple emittiert von Morgan Stanley (WKN: MF1HAV / ISIN: DE000MF1HAV7). So oder so, werden Anleger vermutlich noch lange viel Freude an dem iPhone-Hersteller haben.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) hat gerade einige beeindruckende Produkte vorgestellt. Neben den iPhones Xr, Xs und Xs Max überzeugte auch die Apple Watch Series 4. […]