Bei der Flut von Finanzprodukten ist es oft schwer, einen Überblick zu behalten. Philipp von Bremen vom Bundesverband der Verbraucherzentrale rät: „Anleger sollten sich immer zwei Fragen stellen: Welches Rendite-Risiko-Profil passt zu mir und welches Interesse hat mein Berater.“ Die Tipps vom Marktwächter Finanzen im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: inside-wirtschaft.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei