Bildquelle: Pressefoto Boeing

Zur Wochenmitte geht es in Sachen US-Quartalsberichte richtig rund. Vorbörslich meldet sich unter anderem der US-Flugzeugbauer Boeing (WKN: 850471 / ISIN: US0970231058). Nachbörslich berichten die kanadischen Goldminenunternehmen Barrick Gold (WKN: 870450 / ISIN: CA0679011084) und Goldcorp (WKN: 890493 / ISIN: CA3809564097) sowie der Software-Riese Microsoft (WKN: 870747 / ISIN: US5949181045).

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

AT&T: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,95 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,74 US-Dollar

Boeing: Aktuelle Erwartungen (EPS): 3,47 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,72 US-Dollar

UPS: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,82 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,45 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ melden:

Barrick Gold: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,06 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,16 US-Dollar

Ford Motor: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,28 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,43 US-Dollar

Goldcorp: Aktuelle Erwartungen (EPS): -0,03 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,13 US-Dollar

Microsoft: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,96 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,84 US-Dollar

Visa: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,20 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,90 US-Dollar

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Boeing

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei