Bildquelle: Pressefoto Holcim (Deutschland) GmbH

LafargeHolcim (WKN: 869898 / ISIN: CH0012214059) hat für das dritte Quartal 2018 gemischte Eckdaten präsentiert. Anleger konzentrierten sich jedoch auf die positiven Aspekte. Endlich einmal…

Zwischen Juli und September legten die Umsatzerlöse beim Baustoffkonzern auf vergleichbarer Basis um 5,8 Prozent zu. Damit konnte eine gesteigerte Dynamik an den Tag gelegt werden. Für die ersten neun Monate des Jahres liegt das Umsatzplus bei 5,1 Prozent. Besonders erfreulich: Im Schlussquartal und im kommenden Jahr soll es genauso positiv weitergehen, vor allem dank Europa und den USA. Daher wurde die Umsatzprognose für 2018 angehoben.

Das Umsatzplus soll bei 4 bis 6 Prozent liegen, nachdem zuletzt nur ein Zuwachs um 3 bis 5 Prozent in Aussicht gestellt worden war. Dass die Kosten für dem Umbau des Konzerns und die Einsparungen erst einmal ordentlich ins Geld gehen, sehen Anleger offenbar locker. Auch bei den Analysten bei Vontobel sieht man dies ähnlich.

Laut Analysteneinschätzung hat LafargeHolcim im dritten Quartal sein Umsatzwachstum beschleunigt und seine Marge gesteigert, was am Markt mit Erleichterung aufgenommen wurde. Damit würde die neue Unternehmensleitung demonstrieren, dass sie in der Lage sei, gleichzeitig den Umsatz zu steigern und die Preise zu erhöhen, und dies bei geringeren Kosten. Entsprechend bleibt es im Fall der LafargeHolcim-Aktie bei der „Buy“-Einschätzung, während das Kursziel leicht von 53,00 auf 52,00 CHF gesenkt wurde. Trotzdem ergibt sich ein ordentliches Kurspotenzial von 21 Prozent.

Anleger, die daher auf einen Anstieg der LafargeHolcim-Aktie setzten und sogar überproportional von steigenden Kursen des SMI-Wertes profitieren möchten, schauen sich am besten entsprechende Hebelprodukte (WKN: VN2E6R / ISIN: DE000VN2E6R8) auf der Long-Seite an. Skeptiker haben ebenfalls mit passenden Short-Produkten (WKN: VN5JR4 / ISIN: DE000VN5JR41) die Gelegenheit auf fallende Kurse der LafargeHolcim-Aktie zu setzen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Holcim (Deutschland) GmbH

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Beitrag “LafargeHolcim: Management leistet wichtige Überzeugungsarbeit” stammt von Markteinblicke. Es gibt keine redaktionelle Prüfung durch FOCUS Online. Kontakt zum […]