Die Aktie der Citigroup – einstmals die größte Bank der Welt – rutschte heute unter die magische 1-Dollar-Marke. Ein Pennystock also. Vom einstigen Höchstkurs von 57 Dollar ist man mit zuletzt nur noch 97 Cents sehr weit entfernt. Aber Bank-Aktien sind derzeit ja eh nur mit der Kneifzange anzufassen. Im übrigen notiert die Wall Street aktuell wieder auf dem Niveau von 1996. Die Geschichte mit dem verlorenen Jahrzehnt weitet sich immer weiter aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: