Mit einem Plus von gut vier Prozent führt BASF (WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111) am Dienstag die erste Börsenliga an. Und das, obwohl das veröffentlichte Zahlenwerk durchwachsen war. Über die Gründe für den Kursanstieg und die aktuelle Situation beim Börsenkrimi um Wirecard (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) berichtet Aktienhändler Jürgen Dietrich im Gespräch mit Börse Stuttgart TV.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Pressefoto BASF SE

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei