Die Spekulationen über eine Fusion zwischen der Deutschen Bank und der Commerzbank sind nicht neu. In den letzten Tagen wurden sie nun weiter angefacht: Laut einem Bericht der „Welt am Sonntag“ hat der Vorstand der Deutschen Bank nun offenbar informelle Gespräche mit der Commerzbank bezüglich einer Fusion genehmigt. Die Aktie der Commerzbank notiert fast vier Prozent höher, die Deutsche Bank-Aktie ist ein Prozent im Plus. Aufmerksamkeit erntet auch die zweite Brexit-Abstimmung am Dienstag… Cornelia Frey blickt auf die wichtigsten Themen zum Wochenstart.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei