Der Dax verteidigt sein frisches Jahreshoch und bleibt über 12.100 Punkten. Chinas Industrieproduktion gewinnt überraschend stark an Fahrt. Anleger sorgen sich weniger um die Konjunktur und werden risikobereiter. Der Streaming-Riese Netflix (WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061) geht nach einem starken Jahresauftakt von schwächerem Nutzerwachstum aus.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Pressefoto Börse Stuttgart

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei