Bildquelle: markteinblicke.de

Nach einer kurzen Verschnaufpause am gestrigen Dienstag kann der DAX am Mittwoch mit dem Sprung über die Marke von 12.300 Punkten den nächsten Meilenstein verbuchen. Die Kursrallye ist nicht besonders steil, sie dauert jedoch schon eine ganze Weile an.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX

+0,5%

12.302

MDAX

+0,2%

26.078

TecDAX

+1,8%

2.885

SDAX

+0,3%

11.759

Euro Stoxx 50

+0,1%

3.505

 

Die Topwerte im DAX sind Wirecard (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060), SAP (WKN: 716460 / ISIN: DE0007164600) und HeidelbergCement (WKN: 604700 / ISIN: DE0006047004). Im Fall von Wirecard sorgte der Softbank-Deal für gute Stimmung, während SAP weniger mit den jüngsten Geschäftszahlen, sondern eher mit dem Ausblick punkten konnte.

DAX long DAX short
WKN HU2NZR HU80D7
Basispreis (Strike) 8.843,53 Pkt. 14.533,43 Pkt.
Knock-out-Barriere 8.930,00 Pkt. 14.460,00 Pkt.
Einlösungstermin open end open end
Hebel 3,57 5,48
Kurs (25.4.19 11:53) 34,62 € 22,32 €

 

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Mittwochmittag gefallen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1214 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Dienstagmittag auf 1,1245 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8893 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Mittwochmittag im Minus. Zuletzt war WTI mit 66,04 US-Dollar je Barrel 0,2 Prozent günstiger, der Preis für die Nordseesorte Brent fiel um 0,1 Prozent auf 74,35 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Gewinnzone und lag bei 1.273,65 US-Dollar je Unze (+0,6 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich kein klarer Trend ab, da sich die Futures unterschiedlich entwickeln:

Dow Jones Future 0,1% 26.655
NASDAQ100-Future -0,1% 7.834
S&P500-Future -0,1% 2.937

 

Die Berichtssaison zum ersten Quartal 2019 hat bereits Fahrt aufgenommen. Der heutige Mittwoch bietet dabei sehr viele Highlights. Darunter die neusten Zahlen von Boeing (WKN: 850471 / ISIN: US0970231058), Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027), Microsoft (WKN: 870747 / ISIN: US5949181045) und Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014).

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei