Ja, die Aixtron-Aktie (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) hat in den zurückliegenden zwei Wochen rund 25% an Wert verloren. Und nein, das ist zwar bearish zu interpretieren, aber (noch) kein Grund zur Panik! Denn zunächst einmal notieren die Papiere in einem mittelfristigen Seitwärtstrend, und der ist auch weiterhin intakt – trotz des Rücksetzers. Behält Aixtron die Pendelbewegung bei, könnte jetzt sogar der nächste Schub nach oben starten…

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Prime Quants / Pressefoto Aixtron

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei