Bildquelle: Pressefoto Tesla

Konzernchef Elon Musk hat für Tesla (WKN: A1CX3T/ ISIN: US88160R1014) ein Rekordquartal in Aussicht gestellt. Zumindest bei den Auslieferungen. Dagegen dürfte der kalifornische Elektrowagenbauer erneut einen Verlust einfahren. Die mutige Ankündigung Musks garantiert jedoch eines. So oder so bleibt Tesla in den Schlagzeilen.

Allerdings sind in den vergangenen Tagen Zweifel aufgekommen, ob Tesla tatsächlich ein Rekordquartal bei den Auslieferungen verbuchen wird. Diese Zweifel streute zuletzt der Branchenblog „Electrek“. Zumindest ist man dort der Ansicht, dass Tesla mit oder ohne neuen Rekord zwischen April und Juni Großes geleistet haben dürfte.

Es bleibt abzuwarten, ob Anleger selbst ohne einen neuen Rekord diese Leistung von Tesla würdigen werden. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Elon Musk mit seinen vollmundigen Ankündigungen des öfteren daneben liegt, dass die Enttäuschung der Investoren jedoch nicht allzu lange anhält. Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Lage dieses Mal entwickelt. Allerdings sollten Investoren trotz des kurzfristigen Hypes nicht nur auf die Auslieferungszahlen schauen.

FAZIT. Dass Tesla mit dem Abarbeiten der vielen Bestellungen kaum nachkommt zeigt zumindest, dass die Nachfrage nach den Tesla-Fahrzeugen hoch bleibt. Außerdem entwickelt das Unternehmen neue Geschäftsfelder. Beispielsweise sollen die „Robotaxis“ Tesla ganz neue Einnahmemöglichkeiten eröffnen.

Anleger, die von der Stärke von Tesla überzeugt sind, können mit einem passenden Hebelprodukt (WKN: GA79RA / ISIN: DE000GA79RA0) überproportional von Kurssteigerungen profitieren. Pessimisten haben mit dem entsprechenden Short-Produkt (WKN: GA5TBW / ISIN: DE000GA5TBW2) die Chance auf fallende Kurse zu setzen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Tesla

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Nach den Schwierigkeiten bei den Auslieferungen im ersten Quartal 2019 gab es zuletzt Zweifel, ob Tesla wie von Konzernchef Elon Musk prognostiziert, einen neuen Rekord bei den Auslieferungen […]