Bildquelle: Pressefoto Wirecard

Auch im Monat Juni war die Wirecard-Aktie (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) der meist gehandelte Anteilsschein an der Tradegate Exchange. Der Orderbuchumsatz lag bei 748 Mio. Euro.

Insgesamt wurde laut Tradegate-Exchange-Angaben ein Orderbuchumsatz von 7,5 Mrd. Euro erzielt, nach 8,2 Mrd. Euro im Vorjahr. Die Tradegate Exchange sei damit nach der Xetra-Plattform der Frankfurter Wertpapierbörse der größte Handelsplatz in Deutschland gewesen.

Der mit Abstand größte Teil des Orderbuchumsatzes entfiel mit 6,8 Mrd. Euro auf Aktien. Die beliebtesten Auslandstitel waren Amazon.com (WKN: 906866 / ISIN: US0231351067) mit einem Handelsumsatz von 287 Mio. Euro, Nel ASA (WKN: A0B733 / ISIN: NO0010081235) mit 214 Mio. Euro, Beyond Meat (WKN: A2N7XQ / ISIN: US08862E1091) mit 213 Mio. Euro. Weitere gefragte deutsche Aktien waren bei Anlegern die Papiere von Lufthansa (WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125) mit 133 Mio. Euro, Infineon (WKN: 623100 / ISIN: DE0006231004) mit 130 Mio. Euro und Allianz (WKN: 840400 / ISIN: DE0008404005) mit 125 Mio. Euro, heißt es weiter.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Wirecard

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei