Die guten US-Arbeitsmarktdaten wirken nach und die gedämpfte Zinsphantasie drückt auf die Stimmung. Während die Börsen in Asien deutlich verloren, tritt der DAX auf der Stelle. Die Aktie der Deutschen Bank hebt nach den Umbauplänen regelrecht ab. Cornelia Frey blickt auf den Wochenstart an den Finanzmärkten.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Bildquelle: Pressefoto Börse Stuttgart

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei