Mit guten Vorgaben aus den USA im Rücken ist der DAX am Montag wieder über 12.400 Punkte geklettert. Gespannt warten die Anleger auf die Citigroup, die am Mittag als erste US-Bank ihre Bilanz zum 2. Quartal vorlegt.

Einmal mehr volatil zeigt sich der Kryptomarkt – der Bitcoin-Preis ist heute Nacht kurz unter 10.000 Dollar gefallen.

Cornelia Frey blickt auf die wichtigsten Themen zum Wochenstart.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Bildquelle: Pressefoto Börse Stuttgart

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei