Bildquelle: markteinblicke.de

Nach dem positiven Auftakt in die US-Berichtssaison für das zweite Quartal 2019 gestern geht es mit den Banken heute rasant weiter. Zu den Highlights zählt der jüngste Quartalsbericht von Goldman Sachs (WKN: 920332 / ISIN: US38141G1040), JPMorgan Chase (WKN: 850628 / ISIN: US46625H1005) und Wells Fargo (WKN: 857949 / ISIN: US9497461015).

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

Goldman Sachs: Aktuelle Erwartungen (EPS): 5,03 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 5,98 US-Dollar

Johnson & Johnson: Aktuelle Erwartungen (EPS): 2,43 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,10 US-Dollar

JPMorgan Chase: Aktuelle Erwartungen (EPS): 2,49 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 2,29 US-Dollar

Wells Fargo: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,16 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,08 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ meldet:

CSX: Aktuelle Erwartungen (EPS): 1,11 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 1,01 US-Dollar

United Airlines: Aktuelle Erwartungen (EPS): 4,09 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 3,23 US-Dollar

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei