Bildquelle: Pressefoto DIC Asset

Die auf Gewerbe-Immobilien spezialisierte DIC Asset (WKN: A1X3XX / ISIN: DE000A1X3XX4) muss umbauen. Denn der Kauf GEG German Estate ist inzwischen abgeschlossen. So gibt es jetzt zwei Bereiche im Konzern: Auf der einen Seite das „Commercial Portfolio“, bei dem weiter der Immobilien-Eigenbestand angesiedelt ist. Auf der anderen Seite der neue Bereich „Institutional Business“, er bündelt das bisherige Fondsgeschäft mit den Aktivitäten der erworbenen GEG.

In Summe war dieser Kauf der maßgebliche Faktor, warum der Konzern im ersten Halbjahr kräftig gewachsen ist: So stiegen die Assets under Management um 27 Prozent auf 7,1 Milliarden Euro.

Auch auf der Ergebnisseite können die Frankfurter durchaus überzeugen: Die Funds from Operations (FFO) – dies ist die für Immobilienwerte maßgebliche Kennzahl für das operative Ergebnis – stiegen um 34 Prozent auf 43 Millionen. Der GEG-Deal ist zudem dafür verantwortlich, dass das Management die Prognose für das Gesamtjahr erhöht hat. War bislang ein FFO von 70 bis 72 Millionen Euro anvisiert, sollen es nun 88 bis 90 Millionen Euro werden. Auch bei den Immobilien-Ankäufen geht es steil nach oben…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter…

RaumEin Beitrag von Wolfgang Raum von Plusvisionen.de

Wolfgang Raum ist bereits seit mehr als 25 Jahren im Kapitalmarkt-Journalismus tätig, derzeit als freier Wirtschafts- und Börsenjournalist für einige Börsenbriefe und Banken-Newsletter, aber auch als Blogger. Von 2005 bis Sommer 2014 arbeitete er als Chefredakteur für das ZertifikateJournal. Zuvor verantwortete er mehr als fünf Jahre den renommierten Börsenbrief des Anlegermagazins CAPITAL, die CAPITAL Depesche. Der Derivate-Experte, zugleich Fan von Nebenwerten und Emerging Markets, ist zudem ein gern gesehener Experte bei Fernseh- und Radio-Interviews.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Wolfgang Raum / Pressefoto DIC Asset

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei