„Die Rezessionsrisiken sind aktuell so hoch, wie seit der jüngsten Finanzkrise nicht mehr“, zu diesem Schluss kommt Larry Summers, Wirtschaftsberater unter den Präsidenten Clinton und Obama. Der Handelsstreit droht aus seiner Sicht in einem Währungskrieg zu werden. Was ist dran an diesen Behauptungen? Blick die Weltwirtschaft schon wieder in den Abgrund? Wo stehen wir? Eine Einschätzung von Roland Hirschmüller, Baader Bank, bei Börse Stuttgart TV.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Bildquelle: Pixabay / moerschy

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei