Montagmorgen, eine neue Börsenwoche beginnt, und bei Wirecard (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) läuft der nächste Versuch, endlich aus der charttechnisch neutralen Schiebezone nach oben auszubrechen! Dabei dürfte dem ein oder der anderen noch der Rücksetzer vom vergangenen Donnerstag in den Knochen stecken, als es für die Kurse plötzlich noch einmal unter den GD200 in Richtung 130er-Haltestelle ging! Da kann heute jedoch ganz vorsichtig Entwarnung gegeben werden…

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Prime Quants / Bildquelle: Pressefoto Wirecard

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei