Bildquelle: Pixabay / AndyLeungHK

Baidu (WKN: A0F5DE / ISIN: US0567521085) macht an der Börse am Dienstagvormittag einen kräftigen Sprung von rund 8 Prozent nach oben. Auslöser des Kursfeuerwerks sind die mit Spannung erwarteten Ergebnisse für das zweite Quartal, die positiv überrascht haben.

Obere Umsatzprognose erreicht
Der Umsatz des chinesischen Internet-Konzerns wuchs im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1 Prozent auf 3,8 Mrd. US-Dollar. Damit wurde die eigene Umsatzprognose des Suchmaschinenbetreibers am oberen Ende erreicht. Unter dem Strich wurde ein Nettoergebnis von 351 Mio. US-Dollar erzielt (Q2 2018: 896 Mio. US-Dollar).

Hier liegt der nächste Widerstand
Durch den aktuellen Kurssprung auf 101 Euro notiert die Aktie von Baidu jetzt knapp unter den Tops vom Juli und Juni bei 108 Euro. Gelingt der Ausbruch nach oben, ist die Bahn charttechnisch frei bis zur 200-Tage-Linie (134 Euro). Eine Rückeroberung der 200-Tage-Linie würde im Anschluss den Wechsel in den langfristigen Aufwärtstrend bedeuten.

Im Fall eines erneuten Rückschlags kommt es darauf an, dass die Tiefs vom August bei 85 Euro nicht unterschritten werden. Ansonsten eröffnet sich weiteres Korrekturpotenzial bis zum 2013er-Tief bei 64 Euro.

Wer gehebelt von Kurssteigerungen der Baidu-Aktie profitieren möchte, setzt beispielsweise auf entsprechende Hebelprodukte, wie diesen Turbo Bull Open End (WKN: HX9X01 / ISIN: DE000HX9X016). Für Shorties existieren ebenfalls genügend passende Produkte, wie dieser Turbo Bear Open End auf die Aktie (WKN: HX9X0L / ISIN: DE000HX9X0L2).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pixabay / AndyLeungHK

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] die Zeit für ein Comeback gekommen sein könnte. Außerdem werden auch hierzulande die jüngsten Zahlen des chinesischen Internetkonzerns Baidu (WKN: A0F5DE / ISIN: […]