Bildquelle: Pressefoto Daimler

Die Aktie von Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) verzeichnete in den vergangenen Monaten eine steile Börsentalfahrt. Seit dem bisherigen 2019er-Jahreshoch vom April bei rund 59 Euro ging es für die Notierungen um rund 30 Prozent nach unten (aktuell: 41,70 Euro). Viele Anleger fragen sich jetzt, ob weitere Kursverluste folgen oder ob die niedrigen Kurse jetzt eine günstige Chance zum Einstieg eröffnen.

Kursziel: 50 Euro
Der Einschätzung von Bernstein Research nach dürfte eher letzteres der Fall sein. Das Analysehaus hat Daimler jüngst auf „Market-Perform“ mit einem Kursziel von 50 Euro belassen. Das entspricht einem Kurspotenzial von rund 20 Prozent.

Kaufempfehlung
Noch optimistischer ist bspw. JPMorgan (WKN: 850628 / ISIN: US46625H1005). Die US-Bank sieht das Kursziel von Daimler aktuell bei 65 Euro und stuft die Aktie mit „Overweight“ ein, was eine klare Kaufempfehlung bedeutet.

Aktie im Abwärtstrend
Trotz dieser positiven Bewertungen spricht die Charttechnik bei Daimler aktuell aber für tendenziell fallende Kurse. Die Aktie notiert im Abstand von 16 Prozent unter der 200-Tage-Linie (49,90 Euro) und damit in einem klaren Abwärtstrend.

Diese Unterstützung muss halten
Charttechnisch kommt es jetzt darauf an, ob das 6-Jahres-Tief vom 15. August bei 40,53 Euro als Unterstützung hält. Im Fall eines Durchbuchs nach unten eröffnet sich weiteres Korrekturpotenzial bis zu den 2012er-Tiefs bei 35 Euro. Daimler ist weiterhin ein klarer Short-Kandidat.

Anleger, die von der Schwäche von Daimler überzeugt sind, können mit einem Open End Turbo Bear auf Daimler (WKN: GA5WH7 / ISIN: DE000GA5WH77) gehebelt von Kursverlusten profitieren. Optimisten haben ebenfalls mit passenden Long-Produkten  (WKN: GB0J3A / ISIN: DE000GB0J3A4) die Gelegenheit, auf steigende Kurse der Daimler-Aktie zu setzen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Daimler

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] angeschlagen An der Börse bleibt die Lage für Daimler weiter angespannt. Die Aktie (aktuell: 42,82 Euro) notiert im Abstand von 14 Prozent unter der 200-Tage-Linie (49,70 […]

trackback

[…] (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) erhält frischen Rückenwind von der UBS (WKN: A12DFH / ISIN: CH0244767585). Die Schweizer Großbank hat die Aktie des […]