Guten Morgen Deutschland! Wow – da ging es gestern ja ab an den Märkten. Aber mal ehrlich: WIe oft haben wir das nun schon in den letzten Monaten erlebt? Wier oft haben wir dann gedacht „jetzt geht es um die Bodenbildung“. Und dann war gar nichts…

Der DAX schloss gestern 5,3% höher bei 3.886,98 Punkten. Ich bin nach wie vor skeptisch. Klar, nicht wenige hoffen nun wieder auf eine nachhaltige Wende an den Aktienmärkten. Ich aber frage mich heute: Warum soll diese kommen? Wo sind die Argumente dafür?. Die Weltwirschaft ist in einem katastrophalen Zustand. Konjunkturdaten fallen mehr als mäßig aus (höflich formuliert…). Ich würde als Trader heute auf Position stellen, der X-DAX ist vorbörslich aber nur leicht im Plus, gut möglich dass es heute wieder zu deutlichen Gewinnmitnahmen kommt… Also aufpassen, erst einmal einen Kaffee holen und den Marktbeginn abwarten.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Klickfehler kommen vor - Trading am 10.03.2009 | Don't Trade Your Emotions Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback
Klickfehler kommen vor - Trading am 10.03.2009 | Don't Trade Your Emotions

[…] als man in dem entsprechenden Chart handeln will. Man vertauscht also beispielsweise den Dax-Chart mit einem […]