Bildquelle: Pixabay / typographyimages

Evotec (WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) führt mit einem Kursplus von 5,5 Prozent am Dienstag die Gewinnerlisten im MDAX und im TecDAX an. Grund für das Kursfeuerwerk ist die Nachricht, dass der Biotech-Konzern eine Forschungskooperation mit dem japanischen Pharmaunternehmen Takeda (WKN: 853849 / ISIN: JP3463000004) vereinbart hat.

Mehrjährige Allianz
Dabei handelt es sich um eine mehrjährige Allianz, die Evotec einen hohen dreistelligen Millionenbetrag bescheren könnte. Laut Evotec erhält das Hamburger Wirkstoffforschungsunternehmen von den Japanern eine einmalige Vorabzahlung für den Zugang zu seiner Forschungsplattform. Über die Höhe der Zahlung machte Evotec aber keine Angaben.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, gemeinsam an mindestens 5 Wirkstoffen zu forschen. Die Medikamente sollen zunächst von Evotec entwickelt und ab der klinischen Phase, also der Erprobung am Menschen, von Takeda übernommen werden.

Ein lukratives Geschäft
Pro Forschungsprogramm soll Evotec darüber hinaus Anspruch auf präklinische, klinische und kommerzielle Meilensteinzahlungen in Höhe von jeweils über 170 Mio. US-Dollar sowie auf Beteiligungen an potenziellen Umsätzen von Produkten aus der Kooperation haben.

Neues Kaufsignal greifbar
Durch den jüngsten Kursgewinn notiert Evotec (aktuell: 21,39 Euro) jetzt knapp unter der bei 21,80 Euro verlaufenden 200-Tage-Linie. Ein Ausbruch nach oben würde einen neuen Wechsel in den langfristigen Aufwärtstrend bedeuten. Nächstes Kursziel wäre dann das 18-Jahres-Hoch von Ende Juli bei 26,91 Euro. Nach dem Einstieg eröffnet sich somit ein mittelfristiges Gewinnpotenzial von 23 Prozent.

Anleger, die nach wie vor von der Stärke von Evotec überzeugt sind, können mit einem Mini Future Bull auf Evotec (WKN: HX6QXS / ISIN: DE000HX6QXS0) gehebelt von Kurssteigerungen profitieren. Pessimisten haben mit dem Mini Future Bear (WKN: HZ1GK4 / ISIN: DE000HZ1GK48) die Chance, auf fallende Kurse zu setzen.

Bildquelle: Pixabay / typographyimages

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] (WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) und die Hamburger Indivumed GmbH haben in ihrer Kooperation ein erstes Etappenziel erreicht. Wie im Vorfeld vereinbart, bekommt Evotec jetzt den vollen Zugriff […]