Bildquelle: markteinblicke.de

Die Brexit-Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und Großbritannien haben dem DAX am Donnerstag deutlichen Kursauftrieb beschert. Mittlerweile gibt es jedoch Zweifel, ob die Vereinbarung auch tatsächlich umgesetzt wird, weshalb der Höhenflug beim DAX am Freitag vorerst gestoppt wurde.

Deutschland

Die EU-Wettbewerbskommission hat grünes Licht für die Übernahme des US-Konkurrenten Cypress Semiconductor gegeben. Damit eröffnet sich für die Aktie von Infineon jetzt neues Gewinnpotenzial. Hier liegt das nächste Kursziel. Mehr dazu hier.

CECONOMY entlässt überraschend den Vorstandschef Jörn Werner. Sorgt dieser Schritt jetzt für eine Trendwende beim angeschlagenen Konzern? Mehr dazu hier.

Ende September beantragte der traditionsreiche Reiseveranstalter Thomas Cook in Großbritannien Insolvenz. Von einem Tag auf den nächsten saßen Urlauber fest und wussten nicht, wie sie nach Hause kommen sollten. Inzwischen haben sich die Turbulenzen etwas gelegt, die Auswirkungen für die gesamte Reisebranche dürften jedoch noch eine ganze Weile spürbar sein. Insbesondere für Marktführer TUI. Mehr dazu hier.

Die Evotec-Aktie kommt derzeit nicht so recht in Schwung. Dafür ist unter anderem das schwache Gesamtmarktumfeld verantwortlich. Die Vergangenheit hat jedoch gezeigt, dass sich der Biotechnologiewert nicht allzu lange auf einem Kursniveau aufhält. Mehr dazu hier.

International

Netflix hat „Breaking Bad“ zurückgebracht und einen Film zur Erfolgsserie aufgelegt. Es bleibt jedoch abzuwarten, wie viele Erfolge Netflix selbst vergönnt sind, da die Konkurrenzsituation nun deutlich ernster wird. Mehr dazu hier.

Nach einer sehr schwachen Performance im bisherigen Jahresverlauf konnte sich die Tesla-Aktie zuletzt fangen. Allerdings dürfte es der Elektroautowert nicht einfach haben, nun eine steile Erholungsrallye hinzulegen. Mehr dazu hier.

Wochenvorschau: Unternehmenstermine

Die Berichtssaison zum dritten Quartal 2019 läuft auf Hochtouren. In der kommenden Woche berichten unter anderem McDonald`s, Novartis, Procter & Gamble, Snap, Software AG (Dienstag); Boeing, Caterpillar, Daimler, Microsoft, PayPal, Tesla (Mittwoch); Amazon, Intel, Gilead Sciences, Nokia, BASF und Twitter (Donnerstag).

Wochenvorschau: Konjunkturdaten

Einen tagesaktuellen Überblick über die wichtigsten Konjunkturdaten finden Sie in unserem Wirtschaftskalender.

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei