Bildquelle: markteinblicke.de

Trotz neuer Rekorde an der Wall Street und an der Nasdaq setzt der DAX den Seitwärtslauf am Donnerstagmittag fort. Für Unbehagen bei Anlegern sorgen die zunehmenden Spannungen zwischen den USA und China beim Thema Hongkong.

Donald Trump unterschrieb ein zweites Gesetz, das den Export von Tränengas, Pfefferspray, Gummigeschossen und Elektroschockern an die Hongkonger Polizei untersagt. Die chinesische Regierung reagierte darauf verärgert und fordert ein Ende dieser US-Politik.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -0,3% 13.245
MDAX -0,1% 27.504
TecDAX -0,5% 3.053
SDAX +0,1% 12.155
Euro Stoxx 50 -0,2% 3.706

 

Die Topwerte im DAX sind HeidelbergCement (WKN: 604700 / ISIN: DE0006047004), Munich Re (WKN: 843002 / ISIN: DE0008430026) und BASF (WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111). Im Fokus stand auch Borussia Dortmund (WKN: 549309 / ISIN: DE0005493092). Nach der Niederlage gegen den FC Barcelona am Mittwochabend steigt der Druck auf den BVB-Trainer Lucien Favre. Die Aktie des Vereins bricht daraufhin am Donnerstagmittag kräftig ein.

DAX long DAX short
WKN HU3A4C HW9PVT
Basispreis (Strike) 9491,81 Pkt. 15.219,75 Pkt.
Knock-out-Barriere 9.575,00 15.155,00 Pkt.
Letzter Bewertungstag Open End Open End
Hebel 3,53 6,69
Kurs (28.11.19 11:20) 37,46 € 19,86 €

 

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs tendierte am Donnerstagmittag fest. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1012 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Mittwochmittag auf 1,1009 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,9083 Euro.

Die Ölpreise setzen am Donnerstagmittag zurück. Zuletzt notierte WTI mit 57,68 US-Dollar je Barrel unter dem Niveau vom Mittwoch (-0,7 Prozent), der Preis für die Nordseesorte Brent fiel ebenfalls um 0,7 Prozent auf 62,56 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis legte leicht zu und lag bei 1.457,10 US-Dollar je Unze (+0,2 Prozent). An der New Yorker Wall Street fällt der Handel heute feiertagsbedingt aus.

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei