Bildquelle: Pressefoto Nordex

Wegen der anhaltend starken Auftragsentwicklung wurden die Analysten bei der Aktie von Nordex (WKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554) zuletzt immer optimistischer. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik sind die Anteilsscheine des im SDAX und im TecDAX gelisteten Windkraftanlagenbauers  derzeit kaufenswert.

Zusammenfassung:
– „Long“, im neuen Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal (2) durch Überschreiten Doppel-Top bei 11,20 €. Durchbrechen Abwärtstrend (3). Bildung High Pole.
– Kursziel mind. 26,50 € (+120% Gewinn!)

Trend und Kursziele:
Trend: Long im neuen Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal (2).
Kursziel: (vertikale Methode) Min. 26,50 € (+120% Gewinnchance).
Gültigkeit: Kaufsignal gültig solange Kurse über 8,80 € (4). Trendbruch nach unten bei Unterschreiten der Hausse-Linie (1), aktuell bei Kursen unter 9,60 €.

Gültige Signale:
Kaufsignal durch Überschreiten Doppel-Top von 11,20 € (2).
High Pole durch starken Kursanstieg (Mindestens 3 X über vorheriger X-Säule). High Pole Warning (mehr als 50%ige Korrektur nach unten) und damit angepasster Stopp-Loss und spekulatives Shortsignal bei Kursen unter 10,60 € (5).

Stopps (Ausblick):
Stop-Loss: Kurse unter 8,80 € (4).

Angepasster Stop-Loss bei High Pole Warning unter 10,60 € (5).
Trendbruch nach unten: 9,60 €.
Unterstützung: Bereich 7,00 €, 10,00 € und 11,00 €

Wer der Ansicht ist, dass Nordex weiter zulegen wird, kann mithilfe von entsprechenden Hebelprodukten auf der Long-Seite (WKN: HZ4NEU / ISIN: DE000HZ4NEU6) sogar überproportional von Kurssteigerungen profitieren. Pessimisten haben mit entsprechenden Short-Produkten (WKN: HZ14LK / ISIN: DE000HZ14LK4) die Möglichkeit, auf fallende Notierungen des SDAX– und TecDAX-Titels zu setzen.

 

Ein Beitrag von Winfried Kronenberg

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: Pressefoto Nordex

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Es ist noch gar nicht so lange her, dass der Nordex-Aktie aus charttechnischer Sicht einiges an Potenzial nachgesagt wurde. Spätestens mit dem Markteinbruch infolge der Unsicherheiten rund um Corona ist […]