Bildquelle: markteinblicke.de

Der DAX setzt den Seitwärtslauf am Montagmittag fort. Für den Index bleibt die charttechnische Situation damit unverändert positiv. Einige feste Handelssitzungen reichen aus, um das 2018er-Allzeithoch bei 13.596 Punkten in Angriff zu nehmen.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX -0,1% 13.151
MDAX +0,1% 27.370
TecDAX -0,2% 3.049
SDAX -0,2% 12.244
Euro Stoxx 50 -0,2% 3.686

 

Die Topwerte im DAX sind Deutsche Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008), MTU Aero Engines (WKN: A0D9PT / ISIN: DE000A0D9PT0) und Fresenius Medical Care (578580 / ISIN: DE0005785802). Im Fokus stand auch Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017). Zwei bisher für Januar angesetzte Glyphosat-Prozesse gegen Bayer wurden nun verschoben. Für die Bayer-Aktie könnte das neuen Kursauftrieb bedeuten.

DAX long DAX short
WKN HU3A4C HW9PVT
Basispreis (Strike) 9499,14 Pkt. 15.203,97 Pkt.
Knock-out-Barriere 9.595,00 15.110,00 Pkt.
Letzter Bewertungstag Open End Open End
Hebel 3,60 6,40
Kurs (09.12.19 11:28) 36,61 € 20,47 €

 

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs bewegte sich am Montagmittag seitwärts. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1061 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Freitagmittag auf 1,1094 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,9014 Euro.

Die Ölpreise tendierten am Montagmittag abwärts. Zuletzt notierte WTI mit 58,71 US-Dollar je Barrel unter dem Niveau vom Freitag (-0,6%), der Preis für die Nordseesorte Brent fiel ebenfalls um 0,6 Prozent auf 63,85 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis bewegte sich auf der Höhe des Vortagesschlusskurses und lag bei 1.462,46 US-Dollar je Unze (+0,2 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein bewegungsarmer Handelsauftakt ab, da die Futures auf Höhe der Schlusskurse vom Freitag notieren:

Dow Jones Future -0,1% 27.985
NASDAQ100-Future -0,1% 8.389
S&P500-Future -0,1% 3.142

 

Bildquelle: markteinblicke.de

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments